Wimpernverlängerung

Die Wimpern bestimmen die Form des Auges und verleihen ihm einen verführerischen, dezenten oder eben extremen Blick. Das regelmäßige Verwenden von Augen-Makeup, Spiralen und diversen Abschminkmitteln kann jedoch die Wimpern zerstören. Die ausfallenden, gebrochenen oder schütteren Wimpern können die Optik des Auges negativ beeinflussen. Dank der Wimpernverlängerung ist aber der verführerische Blick kein Traum mehr. Auch Sie können einen gesund glänzenden, bezaubernden Blick haben – und zwar in jedem Augenblick des Tages.

 

Durch die Wimpernverlängerung

  • bekommt Ihr Blick eine jugendliche und bezaubernde Wirkung,
  • wird Ihr ganzes Erscheinen harmonischer und ästhetischer,
  • werden sogar kleinere Unterschiede der Augen korrigiert,
  • kann eine natürliche, kokette oder eben extreme Wirkung erzielt werden,
  • wird die natürliche Schönheit Ihres Gesichts betont,
  • fühlen Sie sich selbstsicherer und entschlossener,
  • sind Ihre Augen bereits bei dem Aufwachen wunderschön,
  • bleiben ihre Wimpern wochenlang wunderschön.

 

Wem ist Wimpernverlängerung zu empfehlen?

Die Wimpernverlängerung empfehle ich Ihnen, wenn sich Ihre natürlichen Wimpern verdünnt, abgewetzt oder gebrochen sind; bzw. wenn Sie einen bezaubernden, verführerischen Blick und harmonischere, vorteilhafte Gesichtszüge haben möchten.

 

In welchen Fällen ist eine Wimpernverlängerung nicht empfehlenswert?

  • Nach der Verfertigung eines Permanent Makeups auf den Lidern müssen Sie wenigstens abwarten, bis der Schorf abfällt.
  • Die Wimperndauerwelle schließt eine Applikation aus.
  • Nach Gesichtspeeling durch Ätzung müssen Sie einen Monat warten.

 

Meine Techniken bei dem Wimpern-Aufbau

Es gibt sehr viele Techniken bei der Verlängerung und beim Aufkleben der Wimpern. Hiermit möchte ich Ihnen Einblick in die Vielfalt dieser Techniken gewähren.

 

1D – Klassische Wimpernverlängerung (Applikation der Wimpernreihe mit der 1:1-Methode)

Die Methode, die unter dem Namen 3D Wimpern bekannter ist (neuerlich nennen wir sie 1D-Wimpern oder Wimpernverlängerung), geht es um die Verlängerung der Wimpern auf eine sehr natürliche Art und Weise. Auf jede einzelne eigene Wimper wird eine sehr leichte, dünne, seidenähnlich glänzende Kunstwimper aufgeklebt. Dabei achten wir auf die originelle Wimper, sowie auf die Erhaltung oder Korrektion der Augenform.

 

2D Technik: Verdoppelung der Wimpern (Applikation der Wimpernreihe mit der 2:1-Methode)

Dieses Set ist für diejenigen zu empfehlen, die eine üppigere Wimpernreihe haben möchten.

Bei dieser Technik geht es darum, auf jede eigene Wimper 2 dünne-ultradünne Kunstfaserwimper aufzukleben. Das Ergebnis: richtig üppige Wimpern. Es ist aber auch möglich, eine längere, spektakuläre Wimpernreihe aufzubauen. Diese Wimpern sind dauerhaft und bequem, Sie können sie auch langfristig tragen. Bei der klassischen Verdoppelungstechnik breiten wir die Wimpern waagerecht aus. Das Ergebnis ist immer perfekt und schön geformt. Es gibt die aufgebaute Form vollständig wieder.

 

Farbige Wimpern

Sie haben auch die Möglichkeit, Ihre Wimpern durch farbenfrohe Kunstwimpern dichter machen lassen. Dadurch wird die Augenfarbe hervorgehoben. Durch das Verfahren bekommen die faszinierenden Wimpernreihen eine zusätzliche Verspieltheit.

 

Was sollten Sie tun und lassen vor der Wimpernverlängerung?

  • Kommen Sie, wenn möglich, ungeschminkt. Damit vereinfachen Sie meine Arbeit, und die Bindung is auch dauerhafter.
  • 48 Stunden vor dem Aufbauen der Wimpern benutzen Sie keine Spirale bzw. Wimperntusche. Lassen Sie keine Dauerwimpern machen.
  • Falls Sie Kontaktlinsen tragen, ist es ratsam, sie vor dem Aufsetzen der Wimpern herauszunehmen.
  • Es ist ebenfalls ratsam, sich einen Tag vor dem Aufsetzen der Wimpern die Haare zu waschen, denn danach dürfen die Augen keinen Wasserkontakt haben.
  • Seien Sie pünktlich. Lassen wir uns fair mit der Zeit des anderen umgehen.
  • Seien Sie geduldig. Genießen Sie die Ruhe und relaxieren sie einfach, während Ihre wundervollen Wimpern aufgebaut werden.

In den 48 Stunden nach dem Aufsetzen der Wimpern...

  • dürfen Ihre Wimpern keinem Wasser, Dampf und Dunst ausgesetzt werden. Der Klebestoff braucht nämlich so viel Zeit, um vollkommen zu binden.
  • gehen Sie nicht in die Sauna oder ins Solarium.
  • machen Sie keinen intensiven Sport, vermeiden Sie Schwimmbäder und dampfreiche Duschkabinen.
  • schminken Sie die Augen nicht, da das Abschminken das Binden des Klebestoffes verhindert.
  • verwenden Sie Gesicths- und Anti-Falten-Creme nur mit Umsicht! Die Creme darf nicht in Kontakt mit den Wimpern kommen.
  • versuchen Sie, nicht zu weinen.

Nach 48 Stunden ist es nicht mehr notwendig, so vorsichtig zu sein. Sie können allerdings den Lebensdauer Ihrer Wimpernverlängerung weiter steigern, indem Sie mit ihr auch später umsichtig umgehen.

 

Ratschläge für die Pflege

  • Vermeiden Sie Zwei-Phasen- sowie ölhaltige Abschminkmittel.
  • Bei der täglichen Gesichtspflege vermeiden Sie übertriebenes Einwässern der Wimpern.
  • Ziehen Sie nicht an den Wimpern, damit sie nicht vorzeitig ausfallen.
  • Benutzen Sie keine wasserfeste Wimpernspirale.
  • Wenn Sie die Wimpern unbedingt mit Spirale färben wollen, benutzen Sie für die Enden eine speziell für Kunstwimpern entwickelte Spirale.
  • Kämmen Sie die Wimpern täglich oder jeden zweiten Tag mit der kleinen, speziellen Bürste, die Sie nach dem Aufsetzen von mir bekommen, durch.

 

Ablauf der Wimpernverlängerung

Am Beginn haben Sie die Möglichkeit zu besprechen, in welcher Länge und Farbe Sie die Wimpern haben möchten und welche Wirkung Sie erzielen wollen. Der Wimpernstylist wird dann dementprechend, bzw. an Ihre natürlichen Wimpern angepasst, die optimale Wimpern für Sie auswählen. Dann werden die Augen und die Wimpern gereinigt. Die unteren Wimpern bekommen ein Gelpflaster als Schutz. Danach erfolgt das Aufkleben der einzelnen Wimpern nach der ausgewählten Technik. Natürlich alles schmerzfrei.

 

Entfernen und Ablösen der Kunstwimpern

Wenn Sie die Kunstwimpern wollen entfernen lassen, müssen Sie abwarten, bis sie rauswachsen (4-6 Wochen). Sie können sie natürlich auch mit einer fettigen Creme ablösen. Auch ich kann sie für Sie, mit Hilfe eines speziell für diesen Zweck entwickelten Gels entfernen. Abreißen, Ausreißen ist streng verboten! Sie dürfen Ihre Wimpern nicht zerstören. Obwohl die natürlichen Wimpern jeden 3 Monate neu wachsen, müssen wir mit ihnen sorgfältig umgehen.

 

Wie dauerhaft ist Wimpernverlängerung?

Bei sorgfältiger Pflege bleiben unsere Kunstwimpern sogar 2 Monate lang an ihrem Platz. Die Kunstwimpern fallen allmählich aus, genauso wie die natürlichen Wimpern sich wechseln. Das natürliche Wechseln der Wimpern dauert etwa 3 Monate. Wir verlängern die natürlichen Wimpern um 2-3 mm, weil wir die eigenen Wimpern unversehrt, gesund und schön halten wollen.

 

Das Zurechtkommen in der Welt der „D-s”

Ich setze ausschließlich natürliche und anspruchsvolle Wimpern auf. Bei der Entwicklung des persönlichen Sets für meine KundInnen beachte ich immer den eigenen Wimpernbestand und halte bestimmte Regeln ein.

Ich arbeite mit ultraleichen Wimpern und nur mit Materialien bester Qualität.

Es ist wichtig, die Bedeutung der „D-s” zu klären. Meinen Erfahrungen nach werden die Benennungen auch heute oft miteinander verwechselt.

Die 1:1-Methode (Basicsett) hatte früher die Benennungen 3D oder 4D. Inzwischen hat sich die Bedeutungen der „D-s” verändert. „D” steht also dafür, wie viele Kunstwimpern auf die eigenen Wimpern aufgesetzt werden.

Ich mag dichte, üppige, doch leichte Setts, sowie die präzise und saubere Arbeit.

Ich baue nur Setts auf, die den eigenen Wimpernbestand nicht überflüssig belasten oder zerstören.

Ich führe in jedem Fall eine Erhebung der Wimpern durch. Danach besprechen wir das Styling, bei dem ich erkläre, was ich für die beste Lösung für Sie halte.

Natürlichkeit wird immer betont. Ich denke jedoch, dass wir einen großen Spielraum mit Bögen, Dichten und Dicken haben, den wir auch nutzen sollten, um das optimale Ergebnis zu erzielen.

Ich bin davon überzeugt, dass bei Verlängerung und Verdichtung der Wimpern nicht die Größe, sondern eine präzise Verwendung der verschiedenen Techniken maßgebend ist.

 

 

Kontakt

Angel-Lina FACE ART
Tel: 0043/6769313430
Email: angel@linafaceart.com
Address: HAUPTSTRASSE 83.
5600 SANKT JOHANN IM PONGAU